Mentions légales / RGPD Européen

Définitions

  • Contenu : Ensemble des éléments constituants l?information présente sur le Site, notamment textes ? images ? vidéos.
  • Informations clients : Ci après dénommé « Information (s) » qui correspondent à l?ensemble des données personnelles susceptibles d?être détenues par Hamster & Compagnie pour la gestion de votre compte, de la gestion de la relation client et à des fins d?analyses et de statistiques.
  • Utilisateur : Internaute se connectant, utilisant le site susnommé.
  • Informations personnelles : « Les informations qui permettent, sous quelque forme que ce soit, directement ou non, l?identification des personnes physiques auxquelles elles s?appliquent » (article 4 de la loi n° 78-17 du 6 janvier 1978).
  • Site internet : le site édité susnommé Hamster & Compagnie est disponible à l?adresse https://www.hamster-et-compagnie.fr

Les termes « données à caractère personnel », « personne concernée », « sous traitant » et « données sensibles » ont le sens défini par le Règlement Général sur la Protection des Données (RGPD : n° 2016-679)

En vertu de l?article 6 de la loi n° 2004-575 du 21 juin 2004 pour la confiance dans l?économie numérique, il est précisé aux utilisateurs du site internet Hamster & Compagnie l?identité des différents intervenants dans le cadre de sa réalisation et de son suivi:

  • Webmaster : Webmaster ? contact_arobase_hamster-et-compagnie.fr
  • Hébergeur : o2switch 222-224 Boulevard Gustave Flaubert 63000 Clermont-Ferrand
  • Délégué à la protection des données : Webmaster ? contact@hamster-et-compagnie.fr

Hamster-et-compagnie.fr met tout en ?uvre pour offrir à ses utilisateurs la meilleure expérience de navigation possible. Dans le cas où vous remarqueriez un contenu inapproprié ou illicite, nous vous invitons à nous le signaler à l?adresse suivante : 

Alle Inhalte der Website werden von einem unserer Drittanbieter herausgegeben und unterliegen dessen Verantwortung.

1. Conditions générales d?utilisation du site et des services proposés

Die Nutzung der Website setzt die vollständige und uneingeschränkte Annahme der nachstehend beschriebenen allgemeinen Nutzungsbedingungen voraus. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit geändert oder ergänzt werden, sodass die Nutzer der Website sie regelmäßig überprüfen sollten.

Diese Website ist normalerweise jederzeit für die Nutzer zugänglich. Der Eigentümer der Website kann jedoch eine Unterbrechung aufgrund technischer Wartungsarbeiten beschließen und wird den Nutzern dann vorab die Daten und Zeiten des Eingriffs mitteilen.

Die Website wird regelmäßig aktualisiert. Auch die rechtlichen Hinweise können jederzeit geändert werden. Sie sind jedoch für den Nutzer verbindlich, der sie so oft wie möglich zur Kenntnis nehmen sollte.

2. Description des services fournis

Die Website soll Informationen über alle Aktivitäten des Unternehmens liefern.

Der Eigentümer bemüht sich, auf der Website so genaue Informationen wie möglich bereitzustellen. Er kann jedoch nicht für Auslassungen, Ungenauigkeiten und Mängel in der Aktualisierung haftbar gemacht werden, unabhängig davon, ob diese durch ihn oder durch dritte Partner, die ihm diese Informationen zur Verfügung stellen, verursacht wurden.

Alle auf der Website angegebenen Informationen sind unverbindlich und können sich ändern. Darüber hinaus sind die Informationen auf der Website nicht erschöpfend. Sie werden vorbehaltlich der seit ihrer Veröffentlichung vorgenommenen Änderungen gegeben.

3. Limitations contractuelles sur les données techniques

Die Website verwendet die JavaScript-Technologie.

Die Website kann nicht für materielle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung der Website haftbar gemacht werden. Darüber hinaus verpflichtet sich der Nutzer der Website, auf die Website mit einer aktuellen Hardware zuzugreifen, die keine Viren enthält und einen Browser der neuesten Generation verwendet, der auf dem neuesten Stand ist.

Jede nicht genehmigte Nutzung der Website oder eines ihrer Elemente wird als Fälschung angesehen und gemäß den Bestimmungen der Artikel L.335-2 ff. des französischen Gesetzbuchs über geistiges Eigentum (Code de Propriété Intellectuelle) verfolgt.

4. Limitations de responsabilité

Der Eigentümer haftet nicht für direkte und indirekte Schäden an der Hardware des Nutzers beim Zugriff auf die Website, die entweder aus der Verwendung von Hardware resultieren, die nicht den in Punkt 4 angegebenen Spezifikationen entspricht, oder aus dem Auftreten eines Bugs oder einer Inkompatibilität.

Der Eigentümer haftet auch nicht für indirekte Schäden (wie z. B. Marktverlust oder Verlust einer Chance), die durch die Nutzung der Website entstehen.

Interaktive Bereiche (Möglichkeit, Fragen im Kontaktbereich zu stellen) stehen den Nutzern zur Verfügung. Der Eigentümer behält sich das Recht vor, ohne vorherige Mahnung alle in diesem Bereich abgelegten Inhalte zu löschen, die gegen die in Frankreich geltenden Gesetze und insbesondere gegen die Bestimmungen zum Datenschutz verstoßen. Gegebenenfalls behält sich der Eigentümer auch die Möglichkeit vor, den Nutzer zivil- und/oder strafrechtlich haftbar zu machen, insbesondere bei rassistischen, beleidigenden, diffamierenden oder pornografischen Mitteilungen, unabhängig von den verwendeten Medien (Text, Fotografie usw.).

5. Gestion des données personnelles

In Frankreich sind personenbezogene Daten insbesondere durch das Gesetz Nr. 78-87 vom 6. Januar 1978, das Gesetz Nr. 2004-801 vom 6. August 2004, Artikel L. 226-13 des Strafgesetzbuches und die Europäische Richtlinie vom 24. Oktober 1995 geschützt.

Bei der Nutzung der Website können folgende Daten erfasst werden: die URL der Links, über die der Nutzer auf die Website gelangt ist, der Zugangsprovider des Nutzers, die Internetprotokoll-Adresse (IP-Adresse) des Nutzers.

In jedem Fall sammelt der Eigentümer persönliche Informationen über den Nutzer nur für die Zwecke bestimmter Dienstleistungen, die auf der Website angeboten werden. Der Nutzer stellt diese Informationen in voller Kenntnis der Sachlage zur Verfügung, insbesondere wenn er sie selbst eingibt. Der Nutzer der Website wird dann darüber informiert, ob er diese Informationen bereitstellen muss oder nicht.

Gemäß den Bestimmungen der Artikel 38 ff. des Gesetzes 78-17 vom 6. Januar 1978 über Informatik, Dateien und Freiheiten hat jeder Nutzer ein Recht auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch zu den ihn betreffenden persönlichen Daten, indem er einen schriftlichen und unterschriebenen Antrag stellt, dem eine Kopie des Personalausweises mit Unterschrift des Inhabers des Dokuments beiliegt, wobei die Adresse anzugeben ist, an die die Antwort gesendet werden soll.

Die Datenbanken sind durch die Bestimmungen des Gesetzes vom 1. Juli 1998 zur Umsetzung der Richtlinie 96/9 vom 11. März 1996 über den rechtlichen Schutz von Datenbanken geschützt.

6. Hyperlinks und Cookies.

Die Website enthält eine Reihe von Links zu anderen Websites, die mit Genehmigung des Eigentümers eingerichtet wurden.

Das Surfen auf der Website kann dazu führen, dass auf dem Computer des Nutzers ein Cookie(s) installiert wird. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die keine Identifizierung des Nutzers ermöglicht, aber Informationen über die Navigation eines Computers auf einer Website speichert. Die so erhaltenen Daten sollen die spätere Navigation auf der Website erleichtern und dienen auch dazu, verschiedene Messungen der Besucherzahlen zu ermöglichen.

Die Verweigerung der Installation eines Cookies kann dazu führen, dass Sie auf bestimmte Dienste nicht zugreifen können. Der Nutzer kann seinen Computer jedoch wie folgt konfigurieren, um die Installation von Cookies abzulehnen:

Im Internet Explorer: Registerkarte Werkzeuge (Zahnrad-Piktogramm oben rechts) / Internetoptionen. Klicken Sie auf Datenschutz und wählen Sie Alle Cookies blockieren. Bestätigen Sie mit Ok.

In Firefox: Klicken Sie oben im Browserfenster auf die Firefox-Schaltfläche und gehen Sie dann auf die Registerkarte Optionen. Klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz.
Stellen Sie die Aufbewahrungsregeln auf: Benutzerdefinierte Einstellungen für den Verlauf verwenden ein. Entfernen Sie schließlich das Häkchen, um Cookies zu deaktivieren.

Unter Safari: Klicken Sie oben rechts im Browser auf das Menü-Piktogramm (symbolisiert durch ein Zahnrad). Wählen Sie Einstellungen aus. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen. Klicken Sie im Abschnitt "Datenschutz" auf "Inhaltseinstellungen". Im Abschnitt "Cookies" können Sie Cookies blockieren.

Unter Chrome: Klicken Sie oben rechts im Browser auf das Menü-Piktogramm (symbolisiert durch drei horizontale Linien). Wählen Sie Einstellungen aus. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen. Klicken Sie im Abschnitt "Datenschutz" auf Einstellungen. Auf der Registerkarte "Datenschutz" können Sie Cookies blockieren.

7. Affiliate-Links.

Diese Website enthält auf einigen Seiten Affiliate-Links. Das bedeutet, dass jedes Mal, wenn ein Besucher ein Produkt kauft, indem er auf einen Affiliate-Link klickt, eine Provision des Verkaufspreises an die Seite gezahlt wird, ohne dass dem Käufer dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

8. Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit.

Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Nutzung der Website unterliegen dem französischen Recht. Die ausschließliche Zuständigkeit liegt bei den zuständigen Gerichten in Paris.

9. Die wichtigsten betroffenen Gesetze.

Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978, insbesondere geändert durch das Gesetz Nr. 2004-801 vom 6. August 2004 über Informatik, Dateien und Freiheitsrechte.

Gesetz Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 für das Vertrauen in die digitale Wirtschaft...